REZEPTIDEE – Mrs Bridges Bread & Butter Pudding

Mrs Bridges Bread & Butter Pudding

Der klassisch britische Brotauflauf mit Mrs Bridges Orangen Marmelade ist eine besondere Wohltat in der dunklen, kalten Jahreszeit. Der Auflauf ist in England ein beliebtes Dessert, kann jedoch auch als Hauptmahlzeit genossen werden. Die Zubereitung ist sehr einfach, wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Zutaten:

  • 50 g Sultaninen
  • 2 EL Sherry, Whisky oder Brandy (optional)
  • 8 – 10 Scheiben altbackenes Brot (in Dreiecke geschnitten)
  • 80 g weiche Süßrahmbutter
  • 200 g Mrs Bridges Orangen Marmelade
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Schlagsahne
  • 350 ml Vollmilch
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • Orangenabrieb (optional)
  • Puderzucker zum Bestäuben (optional)

Zubereitung:

    1. Die Sultaninen in Sherry, Whisky oder Brandy für 15 Minuten einweichen.
      Wer den Nachtisch alkoholfrei halten möchte, kann etwas heißes Wasser darüber geben.
    1. Den Ofen auf 160 °C Umluft/Gas Stufe 3 vorheizen.
    2. Die Brotscheiben von beiden Seiten großzügig mit Butter und Mrs Bridges Orangen Marmelade bestreichen und quer in gleich große Dreiecke schneiden.
    3. Die Brotscheiben in einer hitzebeständigen Auflaufform schichtweise anordnen, so dass die Scheiben sich teilweise überlagern.
    4. Die eingeweichten Sultaninen und den Orangenabrieb gleichmäßig über das geschichtete Brot geben.
    5. In einer separaten Mixschale die Eier, Zucker, Schlagsahne, Milch, sowie Zimt und Muskatnuss gut miteinander verquirlen und gleichmäßig über das Brot verteilen.
    6. Die Auflaufform abdecken und für 30 Min. kühl stellen. So kann die Soße optimal vom Brot aufgenommen werden.
    7. Bei 160 °C Umluft oder Gasherd Stufe 3 ca. 60 Min. backen.
    8. Zum Schluss mit etwas Puderzucker bestäuben und genießen!

Tipp: 

Eine Kugel Vanilleeis und etwas Sahne schmecken hervorragend zu dem warmen Bread & Butter Pudding.

Unsere Produktempfehlungen für Sie

2018-11-22T13:03:15+00:0022. November 2018|Kategorien: Allgemein|